Faszinierenden Outdoor-Aktivitäten an den Küsten von Türkiye

Die Küsten des Mittelmeers und der Ägäis üben zu jeder Jahreszeit eine unwiderstehliche Anziehungskraft aus und laden Besucher dazu ein, an unberührten Stränden mit der Blauen Flagge zu entspannen, antike Städte zu erkunden und die lebhaften Aromen einer einzigartigen Küche zu geniessen. Zudem gehören die Türkische Riviera und die Ägäisregionen zu den herausragenden Reisezielen von Türkiye für abenteuerlustige Outdoor-Aktivitäten. Mit einer Vielzahl von Outdoor-Sportarten, die von adrenalingeladenen Aktivitäten in der Luft bis hin zu Exkursionen auf dem Meer reichen, bieten diese Destinationen ihren Gästen aufregende Outdoor-Abenteuer an jeder Ecke.

Antalya Köprülü Canyon 1© Go Türkiye

Eine sanfte Brise Romantik in Türkiye

Türkiye, im Herzen des Mittelmeers gelegen, bietet einige der malerischsten Landschaften der Welt für Traumhochzeiten und Flitterwochen. Das Land steht auch im Fokus der weltweit führenden Hochzeitsplaner, da zwei der bedeutendsten Veranstaltungen im Bereich Hochzeitsplanung, die RSVP und die EWPC (Exotic Wedding Planning Conference), nacheinander in Istanbul und Bodrum stattfinden.

EPWC 5© Go Türkiye

An der Türkischen Riviera beginnt die ‚caretta caretta Saison‘

Jedes Frühjahr heissen die goldenen Strände der wunderschönen Türkischen Riviera die Ankunft der Caretta Carettas, auch Unechte Karettschildkröten genannt, willkommen. An der türkischen Mittelmeerküste befinden sich die wichtigsten Nistplätze der Region, und Hunderte von Caretta Carettas kehren an 22 Strände zurück, um ihre Eier zu legen. Lassen Sie uns einen genaueren Blick auf die Reise dieser faszinierenden Meeresbewohner an die türkischen Küsten werfen und die strengen Schutzmassnahmen erkunden, die Türkiye zum Schutz der empfindlichen Nachkommen dieser grossartigen Tiere eingeführt hat.

Caretta caretta-Tauchen© Go Türkiye

Bormio: Wintermärchen auf Italienisch

Bormio – schon der Name klingt wie ein Versprechen. Und in der Tat kann der auf 1225 Metern über Meereshöhe gelegene Ferienort in den lombardischen Alpen mit einer höchst attraktiven Kombination aufwarten. Bormio ist Bergsport-Paradies und Thermalkurort zugleich.

Paesaggio Bormio Oga neve alba GM © Giacomo Meneghello

Woche der türkischen Küche: „Die Aromen der Ägäis“ im Jahr 2024

Vom 21. bis 27. Mai 2024 wird die reiche gastronomische Kultur Anatoliens weltweit während der Woche der türkischen Küche gefeiert. Diese Woche umfasst die Aromen und uralten Traditionen einer fruchtbaren Geografie. Die jährlich stattfindende Woche der türkischen Küche, die nun bereits im dritten Jahr stattfindet, wird von den Vertretern der Republik Türkiye im Ausland und in Türkiye mit Veranstaltungen und Kampagnen in den sozialen Medien begleitet.

Gefüllte grüne Paprikaschoten © Go Türkiye

Bormio profiliert sich als Mekka für Ski-Bergsteiger

Bormio, bekannt als Wintersportort in den italienischen Alpen und Austragungsort einiger Disziplinen bei den Olympischen Winterspielen Milano Cortina 2026, will zum Mekka für Skibergsteiger werden. Fans dieser sportlichen Outdooraktivität finden hier, auf dem Gebiet des Stilfserjoch-Nationalparks, abwechslungsreiche Routen unterschiedlicher Schwierigkeitsgerade und profitieren von einer langen Saison bis Ende April.

Skialp Bormio Tourism © outdoor studio